Rat und Nothilfe

Bei Suizidgefahr: Notruf 112

Beratung in Krisensituationen: Telefonseelsorge (Tel.: 0800/111-0-111) oder

Kinder- und Jugendtelefon (Tel.: 0800/111-0-333) wochentags von 14 bis 20 Uhr

Auf den Seiten der Deutschen Depressionshilfe sind Listen mit regionalen Krisendiensten und mit Kliniken zu finden. Zudem gibt es viele Tipps für Betroffene und Angehörige.